Datenklassifizierung
  
Datenklassifizierung
GTB Technologies stellt den GTB Data Classifier vor, der seinen Endpoint Protector zum fortschrittlichsten DLP-Agent auf dem Markt macht.                
 
GTB Technologies ist die einzige Datenschutzplattform, die intelligente, patentierte Erkennungsalgorithmen bietet, die die Achillesferse von DLP verhindern - falsch positive und falsch negative Ereignisse, die allgemein als "kritische Lücken in DLP" bezeichnet werden.         
 
Der GTB Data Classifier basiert auf den patentierten intelligenten AccuMatchTM-Erkennungsmodulen von GTB und bietet eine schnelle und präzise Lösung zum einfachen Schutz sensibler Daten auf Desktops, Laptops, Daten-Silo-Speicher, USB-Sticks und externen Speichergeräten. Data Classifier bietet zwei Klassifizierungsmodi: System- und Benutzerbasiert. Im Systemmodus wird eine E-Mail oder eine Datei basierend auf Data Governance automatisch klassifiziert, wobei die DLP-Richtlinien Datenklassifizierungsebenen zugeordnet werden. Der Benutzermodus zwingt einen Benutzer (Inhaltsersteller und/oder Datenbesitzer), die Daten zu klassifizieren.           
 
Der GTB-Datenklassifizierer bietet Unternehmen auch die Flexibilität, Klassifizierungsebenen anzupassen, die den aktuellen Richtlinien zur Verhinderung von Datenverlust entsprechen.